Ingenieur (w/m/d) Geotechnik

Standort(e): 

Essen, DE, 45149

Unternehmen:  Niederlassung Rheinland
Fachbereich:  Ingenieurwesen
Erfahrungsniveau:  Berufserfahrene
Entgeltgruppe:  EG12
Vertrag:  Unbefristet

Gemeinsam. Sicher. Mobil.

Eine funktionierende Autobahninfrastruktur ist der Garant dafür, dass Deutschland mobil ist. Damit das so bleibt, brauchen wir Ihre Expertise als Ingenieur oder Ingenieurin.

Tausende Brücken, hunderte Tunnel und unzählige Nebenanlagen müssen regelmäßig geprüft, gewartet und erneuert werden. Auch die Steuerung des Verkehrs sowie die Koordination des Betriebsdienstes gehören zu den abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben unserer Mitarbeitenden.

Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der Autobahn!

Ingenieur (w/m/d) Geotechnik

Zur Unterstützung unseres Teams in der Abteilung Bau und Erhaltung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur (w/m/d) Geotechnik

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Erarbeitung von geologischen, hydrologischen, erdbau- und felsbautechnischen Untersuchungskonzepten
  • Erstellung von geologischen, geotechnischen und hydrologischen Gutachten
  • Planung und Bauvorbereitung inkl. Erstellung von Ausführungs- und Vergabeunterlagen für schwierige Baumaßnahmen des Straßenbaues an Autobahnen (Ausbau-, Umbau- und Erhaltungsmaßnahmen) insbesondere in Bezug auf Baugrunduntersuchungen und Ingenieurdienstleistungen
  • Durchführung von Vergabeverfahren inkl. der Prüfung und fachlichen Bewertung der Angebote
  • Feldbetreuung von Untersuchungen, Vertragsabwicklung und Kostenkontrolle der Projekte
  • Bauliche Umsetzung von Strecken- und Verkehrsbaumaßnahmen sowie Überwachung und Steuerung der baulichen Umsetzung und Überwachung der Gewährleistung von Bauleistungen inkl. der Abrechnungen von Bauleistungen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abschluss als Bachelor / Dipl.-Ing. in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Geotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Umfangreiche Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung sowie einschlägige praktische Erfahrungen auf dem Gebiert der Ingenieur- und Hydrogeologie
  • Kenntnisse der technischen Regelwerke (Geotechnik und Straßenbau)
  • Fachkenntnisse zur Durchführung der elektronischen Nachweisführung gemäß NachwV (Abfallmanagementsystem ZEDAL)
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute und sichere Kenntnisse der deutschen Sprache

 

Das wäre wünschenswert:

  • Gute Kenntnisse in den Software-Anwendungen MS Office, iTWO, MaVis und SAP
  • Kenntnisse im Planungsrecht
  • Kenntnisse der Altlastenuntersuchung

 

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Ausgeprägte Befähigung zum konzeptionellen, zielorientierten und eigenständigen Bearbeiten besonders komplexer Aufgabestellungen
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Überdurchschnittliches Verhandlungsgeschick sowie Belastbarkeit, sicheres Auftreten und Einsatzbereitschaft
  • Gute Analyse- und Urteilsfähigkeit

 

Die Stelle ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten geeignet. 

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

Das erwartet Sie bei uns:

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, deutschlandweite berufliches Perspektiven.

Familie & Freizeit. Mobiles Arbeiten und Telearbeit, flexible Arbeitszeitgestaltung, 30+1 Tage Urlaub, Teilzeitmöglichkeiten.

Miteinander. Offene Kommunikation, konstruktive Fehlerkultur, Chancengleichheit, solidarische Unternehmenskultur, wertschätzender Umgang.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, Interessenvertretung durch Betriebsräte und Gewerkschaften.

Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum mit Elementen aus freier Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, attraktive Altersvorsorge.

Gemeinsam Großes bewegen:

Ein respektvoller Umgang miteinander und Freude bei der Arbeit stehen für uns im Mittelpunkt. Wir glauben an den Erfolg von divers aufgestellten Teams mit unterschiedlichen Expertisen, Perspektiven, Erfahrungen und Fähigkeiten. Daher begrüßen wir ausdrücklich alle Bewerbungen unabhängig von Herkunft, Geschlecht/ Geschlechtsidentität, Alter, Nationalität, Behinderung, Religion oder sexueller Orientierung. Dies schließt die besondere Berücksichtigung schwerbehinderter Menschen bei gleicher Eignung ein.

Bei einzelnen Positionen kann es sich um eine Tätigkeit in einem sensiblen (ggf. korruptionsgefährdeten) Arbeitsbereich handeln. Ist dies der Fall, so können Sie die konkreten Maßnahmen zur Überprüfung der Zuverlässigkeit in den Datenschutzinformationen nachlesen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!